Firmengründer

Gerold Meier mit Ehefrau Katharina und Sohn Florian

 

Mein Großvater und mein Vater haben mir die Leidenschaft für große Maschinen quasi in die Wiege gelegt. Ich hatte das große Glück auf dem Bauernhof meiner Großeltern mithelfen zu dürfen und schon sehr jung Traktor zu fahren.

 

Schon als Kleinkind half ich meinem Vater in seiner Werkstatt , er war ein exzellenter Mechaniker. 

Nicht nur Traktoren, sondern auch Rasenmäher, Anhänger und vieles mehr wurden wieder repariert.

Von ihm habe ich von der Pieke auf gelernt alte oder kaputte Maschinen komplett zu zerlegen und wieder in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.

Die Leidenschaft für Maschinen habe ich zweifelsfrei von ihm geerbt.

 

Eine Ausbildung als Landmaschinentechniker war das einzige Richtige für mich und nach wie vor lebe ich meinen Traum in meiner Arbeit.

 

Auch meine Ehefrau Katharina arbeitet in unserer Firma mit, sie ist meine rechte Hand.

Egal ob im Büro, zu Hause als Mutter unseres Sohnes Florian oder als Fahrerin auf einem Traktor - sie ist eine tolle Allrounderin.

 

Durch die Vielseitigkeit unserer Arbeit wuchs unser Fuhrpark unaufhaltsam und es wurde Zeit,  eine eigene Firma mit viel Platz zu bauen.

 

Im Runagebiet in Feldkirch konnten wir einen Baugrund erwerben und nach eigenen Vorstellungen eine Firmenhalle errichten lassen.

 

Zusammen mit unseren Arbeitern sind wir immer mit sehr viel Freude am Werk, unser Know How und unsere Arbeitsweise schätzen unsere Kunden sehr.

 

Mit unseren verschiedenen Ausbildungen ergänzen wir uns perfekt und wir können mit Recht sagen, dass wir ein unschlagbar gutes Team sind!